Sonntag, 18. Dezember

Jana Griess - Resonant Bodies

Tanzpremiere

Tanz, Musik, Performance. Zwei Uraufführungen, Werke und Improvisationen im Zeichen von Körpern, die Instrumente werden und Klängen, die Bewegung sind.

Ein modularer Boden bestimmt den Raum, in dem organische und inorganische Elemente das Instrument für Tanz und Musik sind.
Es knüpft die Aufführung von Musik der Gruppe Ruido Vermelho (Rotes Rauschen) an, die durch 30 klingende Metalle, Live-Elektronik und Rauschen mit 3 Musikern auf die Bühne gebracht wird.

Auf der Bühne:
Luís Antunes Pena
Nuno Aroso
Jana Griess
Florian Zwissler

Choreographie: Jana Griess
Klangregie: Holger Stenschke


18.12.2016, 20:00 Uhr
Quartier am Hafen.
Atelier 010
Weitere Vorstellung: 19.12.2016

Reservierungen: info@zaik.org